Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Weiterer Walkinnladenzaun auf Borkum gesichert

Veröffentlicht von am 30. November 2021

Werbung

Wie der Heimatverein in einer Pressemitteilung mitteilte, konnte der Walkinnladenzaun in der Roelof-Gerritz-Meyer-Straße gegen Witterungseinflüsse gesichert werden.

Wie bereits in der Wilhelm-Bakker-Straße konnte nun der zweite Zaun auf Borkum mit einer Abdeckung versehen werden, um zu verhindern, dass von oben Feuchtigkeit in die Walkinnladen eindringt. Durch die Absperrkette soll verhindert werden, dass von den Zaunelementen Teile abgebrochen werden.

Werbung

Die Gartenbaufirma Wilhelm Hedden hat innerhalb kürzester Zeit die Arbeiten ausgeführt und konnte, trotz Lieferschwierigkeiten, die Maßnahme zeitgerecht fertigstellen. Aufgrund der gewährten Förderung in Höhe von 12.000,00 € musste der Zaun zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig gestellt werden. Die gesamte Maßnahme hat über 35.000,00 € gekostet. Nach Meinung des Vorstandes des Borkumer Heimatvereins gut angelegtes Geld, da die Überdachung des Zaunes in der Wilhelm-Bakker-Straße bereits gezeigt hat, dass die Walkinnladen trockener geworden sind.

Foto: [@Klaas Bakker] Gregor Ulsamer; Jan Vogel, Dieter Graalmann, Thomas Hülsmann, Hinrika Aggen, Wilhelm Hedden, Jürgen Müller und Markus Stanggassinger

Ein großer Dank gilt laut dem Vorstand der Hausbesitzerin Antje Bartnick, die dem Heimatverein erlaubt hat, ihr Grundstück zu nutzen. Nur so konnte der Walkinnladenzaun entsprechend hergerichtet werden konnte.


Weitere Nachrichten