Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

SportStrand – Das Bewegungsangebot direkt am Borkum Strand

Veröffentlicht von am 22. Juni 2021

Werbung

Vom 5. bis zum 18. Juli 2021 findet direkt am Borkumer Nordstrand das SportStrand Bewegungsangebot statt. Die Teilnahme für Jung und Alt ist kostenlos.

Nachdem die Beach Days Borkum 2021, aufgrund der weiterhin bestehenden Planungsunsicherheit, leider auf 2022 verschoben wurden, feiert in diesem Jahr der SportStrand Borkum seine Premiere. Gemeinsam mit der Sportplatz Eventmarketing GmbH, hat die Nordseeheilbad Borkum GmbH ein buntes, aktives Programm entwickelt, dass Jung und Alt zum Mitmachen animiert. Die Teilnahme ist bei allen Aktivitäten kostenlos.

Ganz nach dem Motto Auspowern! – Spaß haben! – Gleichgesinnte treffen! besteht das Programm aus verschiedenen Fitness- und Gesundheitskursen, die professionell ausgebildete Trainer leiten. Neben Yoga, funktionalem Training, Walking und Strandgymnastik werden noch viele weitere Sportangebote und Strandspiele, wie Boule, Frisbee oder Wikinger-Schach stattfinden. Beim „Strongest Woman/Man“ oder den Weitsprung Meisterschaften kann man sich mit anderen Borkumern und Gästen messen.

Bereits vom 5. Juli an gibt es bis zum 18. Juli ein tägliches Chill-Out an den Dünen direkt neben dem SportStrand. Bei leckeren Getränken und entspannter Musik lässt sich der Sonnenuntergang doch am besten genießen.

Werbung

„Mit dem SportStrand haben wir eine schöne Alternative für die Beach Days Borkum geschaffen. Über mehr als zwei Wochen hinweg bekommen unsere Gäste und die Borkumer ein attraktives sowie aktives Programm geboten, bei dem für Jeden etwas dabei ist“, freut sich NBG-Geschäftsführer Göran Sell. „Der SportStrand soll keine einmalige Aktion sein, sondern eine sportliche Veranstaltung für Gäste und Insulaner, die in den kommenden Jahren weiter ausgebaut wird; zukünftig dann als Ergänzung zu den Beach Days Borkum“.

In den SportStrand eingebettet, findet vom 5. bis zum 9. Juli die Life Balance Week statt. In energiereicher und entspannter Urlaubsatmosphäre lernen die Teilnehmer eine Vielzahl an intelligenten Methoden für Körper Geist und Seele kennen. Aufeinander abgestimmte Bewegungen, vernetztes Denken, die Besinnung auf das, was ein erfülltes Leben und umfassende

Gesundheit ausmachen, werden neu erlernt oder zurückgeholt. Die erfahrenen Bewegungs- und Kommunikationslehrer Weiyi Tilgner-Chang, Katrin Dittrich und Jürgen Schmitz begleiten die Life Balance Week professionell. Das Programm ist auf Anfänger und Fortgeschrittene abgestimmt. Die Teilnahmegebühr der Life Balance Week beträgt 299,-€ pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Mehr Informationen zum SportStrand und der Life Balance Week gibt auf www.borkum.de im Veranstaltungsbereich.

Umfrage:


Weitere Nachrichten

Titelbild: Sport am Strand von JackF

Kategorisiert unter