Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

SMS Paketbenachrichtigung

Veröffentlicht von am 4. Februar 2021

Werbung

Fake-SMS mit Paketbenachrichtigung im Umlauf

Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen SMS, die derzeit im Umlauf sind. Kriminelle versenden trügerische Fake-SMS, in denen eine Paketzustellung angekündigt wird. Zur Bestätigung soll ein Link aktiviert werden. Diese Nachricht stammt jedoch von keinem echten Transportdienstleister.

Werbung

Was passiert bei einem Klick auf den Link?

Mit einem Klick auf den Link in der SMS wird eine Schadsoftware auf das Smartphone geladen und es werden massenhaft SMS versendet. Die Betrüger erhalten über die Software per Fernsteuerung Zugriff auf das betroffene Gerät. Besonders gefährdet sind nach ersten Erkenntnissen Android-Geräte.

Die Polizei rät:

Klicken Sie auf keinen Fall auf Links, die Ihnen von unbekannter Seite und unerwartet zugestellt werden. Sollten Sie den Absender tatsächlich kennen, fragen Sie auf alternativem Weg nach, was sich hinter dem Link verbirgt und ob der Versand beabsichtigt war.

Bestätigen Sie keine Installation von fremden Apps auf Ihrem Smartphone. Besonders Android-Geräte sind hier gefährdet, da diese bei ungünstiger Einstellung eine Fremdinstallation und somit auch schädliche Apps zulassen.

– Richten Sie unbedingt bei Ihrem Mobilfunkprovider die Drittanbietersperre ein, um weitere Kosten zu vermeiden. Diese kann kostenlos über den jeweiligen Service gebucht werden.

– Wenn Sie bereits geklickt und die Software installiert haben: Schalten Sie Ihr Smartphone in den Flugmodus und informieren Sie Ihren Telefonanbieter. Erstatten Sie Anzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle.

Weitere Informationen zu den neuen Fake-SMS gibt es auf folgender Internetseite: 
https://www.polizei-praevention.de/aktuelles/sms-mit-paketbenachrichtigungslink-verursacht-massenhafte-sms.html

Kategorisiert unter

Weitere Artikel