Old School Radio

Mittwochs an 20:00 Uhr
>> Old School Radio mit Felix <<

Was brauchte man früher, um eine Radiosendung zu machen? Ein Mikrofon, ein Mischpult und zwei Plattenspieler – und jede Menge Schallplatten. Diese Zeit wieder aufleben zu lassen, das ist die Grundidee von „OldSchoolRadio“ (erste Sendung am 9. Februar 2011). Jeder Musiktitel in der wöchentlichen Livesendung wird direkt von einer alten Schallplatte gespielt, und auch musikalisch werden so viele verschiedene Genres abgedeckt, wie man das heute nur noch selten in einer einzigen Radiosendung findet.
 
Als kleine Besonderheit wird der Livecharakter der Sendung genutzt, um Musikwünsche der Hörer zu erfüllen – vorausgesetzt sie können eine kleine Quizfrage richtig beantworten.
 
Im Jahr 2016 wird neben den "Gerburtstagskindern des Tages" jeweils eine komplette Top-20-Liste aus den Singlecharts aus Holland präsentiert.
 
 

Zurück