Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Current track

Title

Artist


Neuvorstellung

Written by on 30. November 2019

Die Musikredaktion empfiehlt:
Lars Fiero – Emily

Lars Fiero – Emily


Seine Reise hat gerade erst begonnen

Der Singer & Songwriter aus Köln sagt: „Ein guter Song ist wie das Leben, eine Reise. Meine Reisen führten mich um die halbe Welt und für viele Monate nach Kalifornien. Die Sonne, das Meer, die Menschen, die Songs. Sie sind entstanden, einfach so, einer nach dem anderen, in dieser wunderbaren Zeit.

…Und daraus entstand das erste Album „The One.“

Musikvideo


Über Lars Fiero

Hi, ich bin Lars Fiero und mache seit ca. 15 Jahren Musik.
Ich habe zunächst Gitarre gelernt und dann in verschiedenen Bands gespielt.

Letztes Jahr habe ich dann als Lars Fiero mein eigenes Projekt als Solokünstler gestartet, mit dem ich mich im Pop- und Singer/Songwriter-Bereich bewege. Zu meinen Einflüssen zählen Tom Walker, Ed Sheeran, aber auch z.B. Rockbands wie Kings of Leon.

Meine eigene Musik ist sehr persönlich und reflektiert von mir erlebte Lebenssituationen, weshalb sie in Bezug auf ihre Stimmung auch recht abwechslungsreich ist – von ruhig bis energiegeladen! So performe ich auch, mit Gefühl und ordentlich Power! Ich habe eine musikalisch recht bunte Vergangenheit und habe mich in vielen verschiedenen Stilen bewegt, insofern bin ich auch nach wie vor offen für neue Musik und das merkt man auch wenn man sich durch meine Songs durchhört.

Die Songs, die Storys und die Melodien ; seit ich zwölf bin, gehört all das zusammen. Ich schreibe die vielen Geschichten auf, die mich bewegen, ich kreiere und komponiere, alleine, und auch wieder nicht: Denn nichts gibt mir mehr, als Menschen mit meinen Songs zu erreichen.

Meine Songs erzählen von Liebe und wie man sie verliert, von Familie und wie man sie vermisst, von Verzicht, Distanz, denen, die sind, und jenen, die waren und vom meistern all der Unwägbarkeiten, die das Leben mit sich bringt. Schreiben, singen, komponieren, verändern, die ganze Zeit, und immer wieder denkst du: Lass das bitte nie aufhören!

All diese Songs. Ich habe sie endlich gesammelt. Auf meinem ersten Album.
Es heißt wie die erste Single. The One. Es ist für euch.

Meine Reise hat gerade erst begonnen.

Ich erzähle euch davon. In all den Songs, die noch kommen werden.

also let’s go!


weitere Informationen


Reader's opinions

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *



Continue reading