Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Neue Fahrradabstellanlagen werden aufgestellt

Veröffentlicht von am 1. Juni 2022

Werbung

Borkum – Neue Fahrradabstellanlagen werden aufgestellt für eine fahrradfreundliche Insel.

Die Stadt Borkum setzt das Konzept einer fahrradfreundlichen Insel weiter fort. So werden weitere hochwertige Radabstellanlagen aufgestellt. Gerade für die teuren Pedelecs sind Fahrradständer erforderlich, die einen sicheren Halt bieten. In der Wilhelm-Bakker-Straße in der Nähe des Alten Leuchtturms werden 20 Abstellanlagen installiert. Es soll dadurch verhindert werden, dass Radfahrer die Räder an der Mauer des Alten Leuchtturms abstellen.

Ferner werden in der Goethestraße/Ecke Bismarckstraße die alten Fahrradständer, sogenannte Felgenklemmer, entfernt und durch neue Abstellanlagen in der bewährten Ausführung, wie sie im Bahnhofsbereich stehen, ersetzt.

Werbung

Da der Südstrand durch die Verlagerung der Seehundsbank als Badestrand attraktiver wird, sollen auch in diesem Bereich weitere Abstellanlagen aufgestellt werden. So kommen im Bereich der Heimlichen Liebe weitere 36 und im Bereich des Deckwerks 40 Abstellmöglichkeiten dazu. Die Maßnahme wird zu 50% aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert.


Weitere Nachrichten

  • Norderney: Wassersportler sitzt mehrere Stunden auf Pegelturm fest
    Fast drei Stunden hat ein Kitesurfer am Sonntag, 16. Oktober 2022, auf einem Pegelturm vor Norderney ausgeharrt, ehe ihn die Besatzung einer Fähre entdeckte. Die Seenotretter der Nordseeinsel befreiten ihn aus seiner misslichen Lage: Mit dem Tochterboot EMMI des Seenotrettungskreuzers HANS HACKMACK der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) brachten sie den unverletzten Mann sicher […]
  • Ocke Aukes neues Buch: Unsere GLÜCKs Momente, Geschichten aus Borkum
    Borkum – Im Herbst, eingemummelt in eine Decke, einen leckeren Tee in der Tasse, etwas Gebäck und dann ab auf´s Sofa mit einem guten Buch. Für mich ein Glücksmoment! Das neue Buch von Ocke Aukes handelt genau davon: Glücksmomente, in 24 unterhaltsamen Geschichten. Überraschende Begegnungen, glückliche Fügungen, Menschen, die das Glück im Alltag entdeckt haben […]
  • Willkommen zurück, Feuerschiff BORKUMRIFF!
    Borkum – Gerade eben festgemacht stellt sie auch direkt den vertrauten Hafenanblick wieder her. Das Feuerschiff BORKUMRIFF ist zurück vom Törn nach Hamburg. Bereits zum dritten Mal war die BORKUMRIFF beim Hafengeburtstag dabei, der diesjährige 833. Hafengeburtstag war der erste seit Ausbruch der Coronapandemie und wurde von allen Fans und Freunden der Seefahrt sehnsüchtig erwartet. […]
  • Seenotrettungskreuzer HAMBURG und Feuerschiff BORKUMRIFF beim Hafengeburtstag
    Manchmal braucht es nicht vieler Worte (wir haben ja auch bereits im Vorfeld berichtet), die Bilder sprechen für sich. Die HAMBURG und das Feuerschiff BORKUMRIFF sind an diesem Wochenende in Hamburg beim 833. Hafengeburtstag. Für alle, die nicht nach Hamburg fahren konnten: viel Spaß mit den Bildern!
  • DGzRS: Seenotretter vor Juist im Einsatz, Einhandsegler gestrandet
    Seenotretter aus Borkum, Juist und Norderney im Einsatz Mit dem Leben davongekommen ist ein Einhandsegler, der in der Nacht zum Mittwoch, 14. September 2022, am unbewohnten Westende der Insel Juist gestrandet ist. Der Mann konnte sich durch die Brandung an Land retten. Die Yacht musste aufgegeben werden. Die Seenotrettungskreuzer HAMBURG (Station Borkum), EUGEN (Station Norderney) […]
Kategorisiert unter

Weitere Artikel