Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Mense – By the Riverside

Veröffentlicht von am 11. Juni 2021

Werbung

Die erste große Liebe – Zurück in eine unbeschwerte Zeit mit aufregenden Momenten. Herzklopfen und das zerbrechen desselben liegen dicht beieinander. Der erste Liebeskummer.  In diesem Song geht es um einen Jungen, der von seinem Mädchen am Fluss verlassen wird. By the Riverside.

Mense ist 28 Jahre alt, Musiker aus der Nähe Hamburgs und ist mir seiner neuen Single „By the Riverside“ bei uns in die Musikredaktion geschwemmt worden. Als Fan der Musik aus der guten alten Zeit, bei der Chuck Berry mit seinem Duckwalk über die Bühne flog und die Beatles die TOP 10 für sich allein beanspruchten, fing Mense im Jahr 2020 an, sich seinem eigenen Solo Projekt zu widmen.

Werbung

Ohren auf – Musik rein

Mense – By the Riverside

Mit vielen unbenutzten Stücken aus dem Songbuch fand er seinen Weg zum Studio und fing an, die ersten eigenen Songs aufzunehmen–ohne Band. Nur er und eine Handvoll Gastmusiker. Noch heute dankt er seinem Vater dafür, ihm die erste AC/DC-Platte geschenkt zu haben. Als Frontmann der Band Axid Rain auf Tour viel Erfahrung gesammelt, veröffentlicht Mense nun sein erstes eigenes Album „Joy In Solitude“. Während man bei der Single „By the Riverside“ Einflüsse von John Fogerty, Tom Petty und auch Lynyrd Skynyrd erahnen kann, hat Mense hingegen beim Album versucht, so viele seiner musikalischen Einflüsse wie möglich einzubringen.

Im Alter von 14 Jahren und seiner ersten Gitarre auf dem Schoß, gründete er seine erste und bis heute aktive Rock-Band Axid Rain. Immer wieder wurde ausgedehnt getourt und Festivals bespielt. Sie veröffentlichten zwei Alben über ihr eigens gegründetes Label „Flatrock Records“, worüber auch das Album von Mense im Sommer 2021 erscheinen wird. Nebenbei machte er als Leadsänger der Cover Oldie Band Gerry & Friends auf sich aufmerksam, um danach dann als Bassist und Sänger seine eigene Rock-Coverband The Pubflies zu gründen. 2020 ging er ins Studio, um seine eigenen Songs aufzunehmen, wobei er den Großteil der Instrumente selbst einspielte. Mit „By the Riverside“ ist ihm nun seine erste Single als Solo-Künstlergelungen. Das Album wird im Sommer 2021 folgen.

Mehr Informationen

Weitere Nachrichten

  • Radio IRaBo Musiknews
    Darf es etwas neues für die Ohren sein? Kuult – Glück auf „Glück auf“ Ein Schmelztiegel voller Emotionen mit all seinen negativen wie positiven Facetten ist das Ruhrgebiet. Heimat […]
  • Tee Dee Dees – Lollipops
    In den Borkum Radio Musiknews stellen wir euch heute den außergewöhnlichen Synthy-Pop Künstler Tee Dee Dees mit seiner neuen Single „Lollipops“ vor. Der Indie-Synthie-Pop-Musiker Tee Dee Dees hat […]
  • Dustin Lynch – Party Mode
    In den Borkum Radio Musiknews stellen wir euch heute Dustin Lynch mit seiner neuen Single „Party Mode“ vor. Der Track „Party Mode“, der von Jerry Flowers, Ryan Beaver, […]
  • Matze Brietz – Perfectly Imperfect
    Eine musikalische Liebeserklärung – Nicht nur zum Valentinstag. Wann in der Musikgeschichte, hat jemals ein Omaschlüpfer zu einem Lied inspiriert? Vermutlich noch nie! Bis zu dem Tag, als […]
  • Luzi – Liebe schmeckt bitter
    Der Berliner Musiker und Lebemann LUZI veröffentlicht seine zweite Single via A Million / Groove Attack. LUZI ein brandheißer Newcomer aus dem Hause A MILLION. Die Berliner Creative […]
  • Aktuelle Musiknews
    Passend zum Wochenende haben wir in der Musikredaktion eine Auswahl an Neuigkeiten zusammengestellt. Konzerttipp: Wellbad Wellbad – Die Jungs von Wellbad gehen auf Tour und kommen unter anderem […]
Kategorisiert unter