Borkum Radio

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Impfungen ohne Termin

Veröffentlicht von am 16. Juli 2021

Werbung

Impfungen im Impfzentrum Hesel sind ab dem 19. Juli ohne Termin möglich.

Das Impfzentrum in Hesel hat die Warteliste für eine Corona-Schutzimpfung weitestgehend abgearbeitet. Wer sich jetzt für eine Immunisierung gegen das Coronavirus anmeldet, kann meist am nächsten Tag einen Impftermin bekommen. Termine werden durch das Land Niedersachsen über das Impfportal unter www.impfportal-niedersachsen.de sowie über die Hotline unter 0800 9988665 koordiniert.

Im Impfzentrum des Landkreises in Hesel kann sich darüber hinaus ab Montag, dem 19. Juli 2021, jeder gegen das Coronavirus impfen lassen, ohne vorher zwingend einen Termin mit dem Impfzentrum ausgemacht zu haben. Täglich in der Zeit von 9 bis 16 Uhr stehen sowohl Vektor- als auch mRNA-Impfstoffe für eine Erstimpfung zur Verfügung.

Bereits seit vergangenem Samstag gibt es in Hesel die Möglichkeit, ein Impfangebot ohne Termin wahrzunehmen. Hierfür standen zunächst nur die Vektor-Impfstoffe von AstraZeneca sowie Johnson & Johnson zur Verfügung. Ab dem 19. Juli können sich die Bürger*innen aus dem Kreisgebiet nun auch für eine Erstimpfung mit einem mRNA-Impfstoff von Moderna oder Biontech/Pfizer entscheiden.

Werbung
Werbung

Folgende Unterlagen müssen zum Impftermin mitgeführt werden: Ausweisdokumente, Impfpass (soweit vorhanden) sowie Dokumente zu Vorerkrankungen wie der Herzpass, Diabetikerausweis oder Medikamentenliste.

Der Landkreis Leer weist darauf hin, dass das Impfzentrum am 24. und 25. Juli 2021 geschlossen ist. An diesen Tagen werden Sonderimpfaktionen in der Stadt Leer stattfinden. Weitere Informationen dazu folgen.


Weitere Nachrichten

  • Corona-Aktuell für Borkum
    Corona-Aktuell für Borkum – Der tägliche Newsticker Die aktuellen Zahlen für die Insel Borkum.Zum heutigen Tag, dem 24.01.2022, wurden durch den Landkreis Leer 26 weitere Corona Infektionen für die Insel Borkum gemeldet. Damit ergibt sich derzeit der Stand von 92 aktuell positiv getesteten […]
  • Schockanruf im Overledingerland – Telefonbetrug gelingt
    Landkreis Leer/ Overledingerland – Vollendeter Telefonbetrug aus der Reihe „Schockanruf“. 72-jährige Frau händigt 60.000 Euro aus.!! Wichtig!! Die Polizeiinspektion Leer/Emden weist in diesem Zusammenhang noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass die Polizeidienststellen und Verfolgungsbehörden in Deutschland keine Kautionszahlungen nach schweren Unfällen am Telefon […]
  • Fund einer Sprengboje am Strand von Juist
    Das ging ja noch mal gut. Eine Sprengboje wurde an den Strand von Juist gespült. Am Freitagmorgen wurde auf Juist, am Strandaufgang Bill, eine angeschwemmte Sprengboje gefunden. Um 7 Uhr hat ein aufmerksamer Juister Strandgänger am Strand einen verdächtigen Gegenstand gefunden. Da er […]
  • Aktuelles von der Reederei AG EMS
    Für MS „Ostfriesland“ stehen ab Montag die turnusmäßigen Wartungs-, Reparatur- und Klassearbeiten an. Weiterhin wird eine Komponente des elektrischen Motors wieder instandgesetzt. Auch für MS „Nordlicht“ steht die jährliche Werftzeit im Januar an. Das Schnellschiff wird u.a. mit einem Motion Damp System zurWellenstabilisation […]
  • Eine besondere Ausgabe – Die Rentner Bravo
    Ein 10-seitiges Spezial präsentiert mit Augenzwinkern klassische BRAVO-Kategorien mit Gesundheitscontent / früherer BRAVO-Star, Ärztin und langjährige Apotheken Umschau-Kolumnistin Marianne Koch auf dem Cover der Rentner-Bravo / Star-Report zu den Corona-VIPs, Comic-Love-Story „Verliebt in einen Apotheker“ und Gesundheitstipps vom Dr. Sommer-Team Im Jahr 1956 wurden […]
  • Kontrolle Saisonverkehrsbeschränkung
    Die „rote Zone“ war auch in diesen Weihnachtsferien vom 2. Weihnachtsfeiertag bis zum 04. Januar für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Trotz der Pandemie wurde die Insel von vielen erholungssuchenden Gästen zwischen den Jahren besucht. Somit war das Befahren des Innenstadtbereichs nur mit einer Ausnahmegenehmigung […]
Kategorisiert unter

Weitere Artikel