Borkum Radio

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Chartervertrag bis 2026 verlängert

Geschrieben von am 1. April 2021

Werbung


Ems Maritime Offshore und Northland Power Europe unterzeichnen Chartervertrag bis 2026

Der Betreiber der Offshore-Windparks “Nordsee One“ sowie “Northland Deutsche Bucht“, Northland Power Europe GmbH, chartert das Offshore-Spezialschiff „WINDEA six“ des Servicedienstleisters Ems Maritime Offshore GmbH für weitere fünf Jahre.

Werbung

„Die Verlängerung des Chartervertrages der WINDEA six ist das Ergebnis einer hervorragenden Teamleistung in den letzten Jahren. Wir sind sehr stolz als lokaler Service Dienstleister mit dem Team von Northland Power weiterhin langfristig zusammenarbeiten zu dürfen.“, erklärt Jan Heyenga, Prokurist und Head of Maritime Services bei EMO.
Northland Power Europe vertraut bereits seit 2016 auf die umfangreichen Leistungen und Serviceschiffe von EMO und chartert zunächst das Crew Transfer Vessel „WINDEA four“ und seit 2018 auch das Schwesterschiff „WINDEA six“ für den Transport von Service-Technikern und Fracht in den Offshore-Windpark „Nordsee One“, 40 km nördlich der Insel Juist. Die Spezialschiffe wurden für den Einsatz in Offshore-Windparks entwickelt und haben sich hervorragend bewährt. Nach jetziger Vertragszeichnung sind beide CTV bis 2026 von Northland Power Europe für den Dienst ab Norddeich bestellt.

„Professionalität, Verlässlichkeit und Top Service – wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Partnerschaft mit EMO mit Hinblick auf unsere positive Geschäftserweiterung weiter ausbauen zu können und damit auch zukünftig auf einen Partner setzen können, der uns schon seit einigen Jahren verlässlich bei der vollumfänglichen Betriebsführung des
Windparks Nordsee One durch Northland Power Europe unterstützt. “ unterstreicht Florian Würtz, Managing Director Northland Power Europe GmbH.

Der Spezial-Katamaran „WINDEA six“ ist 27,5 Meter lang und mit einem Wasserstrahlantrieb ausgestattet. Damit ist das Serviceschiff perfekt an die Bedingungen des Wattenmeeres angepasst und erreicht eine Geschwindigkeit von bis zu 32 Knoten. Es kann 24 Techniker und 30 Tonnen Fracht befördern.

Mehr Informationen zur Ems Maritime Offshore GmbH

Kategorisiert unter

Deine Meinung

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Weitere Artikel