Borkum Radio

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

Das Borkumwetter

Werbung

Aktuell liegen Wetterwarnungen für Borkum vor:



Amtliche Warnung vor Sturmböen

Mittwoch, 20. Oktober, 18:00 Uhr – Donnerstag, 21. Oktober 02:00 Uhr

Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) und 85 km/h (24m/s, 47kn, Bft 9) aus südwestlicher Richtung auf.

Werbung



Amtliche Warnung vor Windböen

Donnerstag 21. Oktober 02:00 Uhr – 05:00 Uhr

Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) aus südwestlicher Richtung auf.



Amtliche Warnung vor schweren Sturmböen

Donnerstag, 21. Oktober 05:00 Uhr – 18:00 Uhr

Es treten schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 75 km/h (21m/s, 41kn, Bft 9) und 90 km/h (25m/s, 48kn, Bft 10) anfangs aus südwestlicher, später aus nordwestlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit orkanartigen Böen bis 110 km/h (31m/s, 60kn, Bft 11) gerechnet werden.

Werbung




Die Wetteraussichten für Mittwoch, 20.10.2021 für die Insel Borkum

Das nun Wetterbestimmende Tief Ignatz schiebt eine ganze Menge an Wolken und feuchte Luft in unsere Region und mit stürmischen Böen führt dies auch zur ersten Sturmlage in diesem Herbst. So ziehen heute auf unserer Insel dichte Wolken auf, aus denen zeitweise Regen fällt. Die Maxiwerte liegen bei recht milden 16 Grad und es weht ein in Böen stürmischer, sonst starker Wind aus Südwest.

Morgen am Donnerstag bleibt der Himmel nahezu den ganzen Tag über grau und es regnet, im Tagesverlauf kann es dabei auch zu Blitz und Donner kommen. Das Thermometer macht einen kräftigen Sprung nach unten und bewegt sich bei Höchstwerten von rund 12 Grad. Der Wind nimmt noch mal an Schwung zu und wir bekommen einen in Böen stürmischen, sonst starken Wind aus westlicher Richtung, schwere Sturmböen sind dabei nicht ausgeschlossen.

Im Verlauf der nächsten Tage bleibt es weiterhin unbeständig mit Niederschlägen, zudem ist es weiter noch recht windig. Am Wochenende zieht aus heutiger Sicht ein Hochdruckeinfluss über uns hinweg, so dass Wind und Regen häufig nachlassen, die Temperaturen bewegen sich dazu bei Werten um 10 Grad. In der kommenden Woche hält der Hochdruckeinfluss nicht lange durch, sodass es erneut unbeständig wird.

.




Mehr Informationen


Fahrplanänderung der AG-Ems



[/vc_column][/vc_row]