Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

 

Beginn der Parkraumbewirtschaftung

BORKUM -

Am 28. Mai 2018 beginnt die Parkraumbewirtschaftung auf den Parkplätzen „Oppermannspad“, „Ankerstraße“ und „Upholmstraße“.

Die Tagesgebühr beträgt zwei Euro. Die Monatsgebühr liegt bei 50 Euro, die Jahresgebühr bei 150 Euro, teilt die Stadt Borkum hierzu mit. Für Kurzzeitparker
wird eine Gebühr von 0,50 Euro/Stunde fällig.
Die Stadt Borkum schreibt dazu: „Eine Ausnahme von der Bewirtschaftung stellt der Parkplatz „Am Langen Wasser“ dar. Dieser wird gerade durch das Dorferneuerungsprogramm finanziell gefördert. Durch eine Bewirtschaftung wären die Fördermittel zurückzuzahlen. Aus diesem Grund wird die Bewirtschaftung dieser Stellplätze erst in einigen Jahren erfolgen.“
Jahresparkscheine sind im Ordnungsamt der Stadt Borkum erhältlich und können ab sofort beantragt werden. Sie sind auf allen bewirtschafteten Parkplätzen gültig.
An den Parkscheinautomaten ist eine Bezahlmöglichkeit mit Münzen oder EC-Karte gegeben. Zum späteren Zeitpunkt wird das Handy-Parken oder die Zahlung mittels einer App eingeführt.
Kraftfahrzeughalter, die jetzt bereits auf den Parkplätzen ihre Fahrzeuge abgestellt haben, werden gebeten, ab dem 28.Mai 2018 einen Parkschein zu lösen.
„Mit der Parkraumbewirtschaftung wurde ein weiterer Baustein des für die Stadt Borkum erstellten Verkehrskonzeptes umgesetzt. Die Einnahmen aus der Parkraumbewirtschaftung unterliegen grundsätzlich keiner Zweckbindung.
Nach dem Willen des Stadtrates sollen aber die Mittel für die Verkehrsinfrastruktur eingesetzt werden, da viele Borkumer Ortsstraßen sanierungsbedürftig sind“, heißt es abschließend von der Stadt Borkum.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Klaus Weller |

Es soll wohl mal wieder der Autofahrer / Urlauber kräftig zur Kasse gebeten werden.
Ns egal , woklten zwar nöchstws Jahr wieder zur ansonsten tollen Insrl - werden aber uns etwas anderes suchen