Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

 

Es fährt ein Zug nach irgendwo...

von Melanie Götz

Borkumer Kleinbahn

Wer die Insel Borkum besucht, gönnt sich am besten eine Fahrt mit der kleinen Inselbahn, um sich vom Fähranleger ins Zentrum zu bewegen. Die Fahrt dauert ca. 10-15 Minuten und die Fahrtkosten sind bereits im Ticket der Fähre oder des Katamarans enthalten. Von außen ein netter Anblick, wenn die Bahn mit ihren bunten Waggons über die Insel zuckelt. Und von innen eine entspannte Möglichkeit, einen Blick in die Landschaft schweifen zu lassen und die Ankunft auf Borkum zu genießen. Und: auf die Inselbahn ist Verlaß! Sie fährt genau so, daß Reisende ihre Abfahrtszeiten mit der Fähre oder dem Katamaran ohne Schwierigkeiten pünktlich (!) einhalten können. Für echte Eisenbahnfans sei noch erwähnt, daß es sich bei der Kleinbahn um eine Schmalspurbahn mit 900 mm handelt.

Weitere Infos zur Borkumer Kleinbahn gibt es unter www.borkumer-kleinbahn.de

 

Zurück