Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Current track

Title

Artist

Background

Aktuelles zum Coronavirus

Im Hinblick auf die aktuelle Gesundheitslage stehen hier neueste Meldungen und Verhaltensregeln zum Thema „Coronavirus“


++ Schützen, Erkennen, Handeln ++

Weitere Informationen


Bestätigte Fälle im Landkreis Leer

Aktuell (Stand: 24.09.2020) gibt es:

KommuneAnzahl
Davon infiziert
 Stadt Borkum40
 Stadt Leer617
 Stadt Weener123
 Gemeinde Bunde 41
 Gemeinde Jemgum 50
 Gemeinde Moormerland 632
 Gemeinde Ostrhauderfehn 90
 Gemeinde Rhauderfehn 190
 Gemeinde Uplengen 121
 Gemeinde Westoverledingen 167
 Samtgemeinde Hesel 201
 Samtgemeinde Jümme 110
Emden
Aurich
41
209
3
5
Bestätigte Fälle im Landkreis Leer233*
 … davon infizierte Personen31
… davon genesene Personen196
… davon verstorbene Personen6
Bislang sind in Niedersachsen insgesamt 19.359 (+161) bestätigte Covid-19-Fälle registriert worden. 680 Menschen sind nach einer Corona-Infektion gestorben.

Wichtig!! Die Hygieneempfehlungen sind zu beachten und bei Erkrankungen zunächst telefonisch abzuklären, ob ein Arztbesuch tatsächlich notwendig ist.


Weiterführende Links


++ AKTUELLE UPDATES ++

14.09.2020


12.09.2020

Niedersächsische Corona-Verordnung

Diese Verordnung tritt am 13. Juli 2020 in Kraft und mit Ablauf des 30. September 2020 außer Kraft. Abweichend von Satz 1 tritt § 5 Abs. 2 mit Ablauf des 31. Oktober 2020 außer Kraft.
(2) Die Niedersächsische Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 8. Mai 2020 (Nds. GVBl. S. 97), zuletzt geändert durch Verordnung vom 10. Juli 2020 (Nds. GVBl. S. 223), wird aufgehoben.
Zum nachlesen gibt es die Verordnung hier.


22.08.2020

https://www.irabo.de/keine-corona-infektionen-auf-borkum/

++ Infotelefon für Bürger ++

Für telefonische Anfragen hat das Gesundheitsamt des Landkreises Leer ein Infotelefon eingerichtet, das derzeit montags bis donnerstags von 8 Uhr bis 17 Uhr, freitags von 8 Uhr bis 15 Uhr sowie samstags von 9 bis 15 Uhr besetzt ist: 0491 926 4545

Das Aufkommen an Anrufen im Gesundheitsamt ist enorm. Wir bitten um Vertändnis, dass nicht jeder Anruf sofort und ohne zeitliche Verzögerung entgegen genommen werden kann.

Der Landkreis Leer bittet um Verständnis dafür, dass am Infotelefon keine individuelle medizinische Beratung zum Coronavirus stattfinden kann.

Für allgemeine Informationen sind weiterhin erreichbar:

  • 030/346465100 (Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums)
  • 0800/0117722 (Unabhängige Patientenberatung)
  • 116117 (Ärztlicher Bereitschaftsdienst).
  • Auch das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat ein Bürgertelefon eingerichtet: 0511/450 5555.