Radio IRaBo

Ohren auf - Musik rein

Aktueller Titel

Titel

Artist

Background

200 000m³ Sand für Norderney

Veröffentlicht von am 21. August 2019

Werbung

Jedes Jahr schwinden Strand und Dünenlandschaft auf den Inseln. Wind und Wellen nehmen stetig ein Andenken mit ins Meer zurück und genau da beginnt der Kampf gegen die Natur.

Damit Norderney auch vor kommenden Sturmfluten geschützt ist, wurde der Strand innerhalb von 5 Wochen mit 200.000 m³ Sand auf einer Länge von 1,8 km aufgespült.

Werbung

Die Kosten für die Aufspülung im Westen der Insel lagen, nach Auskunft des niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz , kurz NLWKN, bei rund 2 Millionen Euro.

Diese aufwendigen Arbeiten gehen allerdings nur in der sturmflutfreien Zeit, was bedeutet: mitten im Sommer, wenn Feriengäste die Insel besuchen. Die meisten Gäste haben allerdings mit Verständnis auf diese Arbeiten reagiert und interessiert zugeschaut.

Schließlich möchte ja auch jeder im nächsten Jahr wieder Urlaub auf „seiner“ Insel machen…


Weitere Artikel

Nächster Beitrag

Die Feuerwehr im Einsatz


Thumbnail
Vorheriger Artikel

„Matrix 4“ kommt!


Thumbnail